KURZVITA

Seit 2006 Lebensmittelpunkt in Deutschland und Österreich

 

AUSZUG BISHERIGE TÄTIGKEIT

  • Wissenschaftliche Mitarbeit und Lehrtätigkeit am Institut für Völkerrecht und Internationale Beziehungen, Universität Wien
  • Wissenschaftliche Assistenz in der Forschungsgruppe Russland/GUS-Staaten an der Stiftung Wissenschaft und Politik, Berlin
  • Wissenschaftliche Assistenz der Abteilung für Internationale Schiedsgerichtsbarkeit in der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft, Hamburg
  • Seit 2014 freiberufliche Tätigkeit als Übersetzerin und Dolmetscherin für Deutsch und Russisch in Österreich

AUSBILDUNG

  • Laufendes Doktoratsstudium Rechtwissenschaften Wien
  • Masterstudium Europäisches und Internationales Recht (LL.M.) Bremen, Abschluss mit Auszeichnung
  • Diplomstudium Rechtswissenschaften Astana, Abschluss mit Auszeichnung
  • Sechs Jahre intensiver Erwerb der Deutschen Sprache am Goethe-Institut in Pavlodar, Kasachstan